5. Mai 2021, 18:30 Uhr | Soulages | Kunstsammlungen am Theaterplatz

Vortrag : Pierre Soulages als Künstler der Gegenwart - Prof. Dr. Robert Fleck

Pierre Soulages (*1919), Peinture, 163 x 181 cm, 17 Décembre 2004, 2004, LWL-Museum für Kunst und Kultur, Westfälisches Landesmuseum, Münster, Foto:  LWL-Museum für Kunst und Kultur, Westfälisches Landesmuseum, Münster / Hanna Neander © © VG Bild-Kunst, Bonn 2020

Mit seinem Werk der 2010er Jahre ist Pierre Soulages, der letzte Hauptvertreter der großen abstrakten Malerei der Nachkriegszeit, zugleich ein höchst innovativer und von der jüngeren Künstlergeneration wahrgenommener Maler der Aktualität. Auf der Grundlage der Themen seines früheren Werks wie Rhythmus, Licht und Zeit stellt er sich in den Bildern der letzten Jahre der Herausforderung des Sehens in unserer Epoche.

Online-Vortrag
Mittwoch, 05.05.2021, 18:30 Uhr  (60 min)
Pierre Soulages als Künstler der Gegenwart
Prof. Dr. Robert Fleck

Technische Hinweise
Der Online-Vortrag findet per Webex statt. Für eine Anmeldung schicken Sie eine Email an info.kunstsammlungen@stadt-chemnitz.de.
Am Tag der Veranstaltung erhalten Sie einen Einwahl-Link per Email für das Webex-Meeting (ähnlich wie Zoom). Bitte schauen Sie auch in Ihren Spam-Ordner.
Eine Installation des Programms ist nicht nötig. Nach Erhalt unserer Antwortmail können Sie auch über den Browser an der Veranstaltung teilnehmen.

Voraussetzungen für die Teilnahme
> Internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone)
> Breitband-Internetanschluss
> Kompatible Browser: Google Chrome, Microsoft Edge, Firefox

 

Termin speichern