Past Exhibitions

  • Museum Gunzenhauser
    29. Jul 2017 – 8. Oct 2017

    Anna Haifisch

    Im Mittelpunkt der elften Ausstellung der Reihe Junge zeitgenössische Kunst aus Sachsen im Museum Gunzenhauser steht der Comic The Artist von Anna Haifisch (*1986). In dem zunächst wöchentlich als Webcomic veröffentlichten und inzwischen auch in mehreren Versionen als Printfassung erhältlichen Comic reflektiert und kommentiert die junge Leipziger Künstlerin auf ebenso erfrischende und witzige wie empfindsame und tiefgründige Weise den wechselvollen Alltag des Künstlerlebens.

    Learn More

    Museum Gunzenhauser
    24. Jun 2017 – 10. Sep 2017

    Von Kopf bis Fuß

    Mit seinem unverwechselbaren Stil bewegt sich der Maler, Grafiker und Bildhauer Horst Antes seit Jahrzehnten auf der Schwelle zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit. Wiederkehrende Motive wie das der Kopffüßler prägen sein Werk seit den frühen 1960er Jahren und sind von ihm in immer neuen Variationen umkreist worden. Im Bestand des Museums Gunzenhauser befindet sich eine repräsentative Auswahl von Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen, die den eng umrissenen Formenkanon ebenso beispielhaft zeigen wie die Bandbreite des darin entwickelten ...

    Learn More

    Kunstsammlungen am Theaterplatz
    9. Jul 2017 – 3. Sep 2017

    Lyonel Feininger

    Die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz zeigen vom 9. Juli bis zum 3. September etwa 90 Zeichnungen, Aquarelle und Druckgrafiken von Lyonel Feininger (1871–1956). Die Arbeiten aus der Sammlung Harald Loebermann, die zu den bedeutendsten Sammlungen des grafischen Werkes des Künstlers weltweit zählt, entstanden in den Jahren von 1910 bis 1955.

    Learn More

    Museum Gunzenhauser
    6. May 2017 – 16. Jul 2017

    Wilhelm Frederking

    Die Kunstsammlungen Chemnitz präsentieren in der zehnten Ausstellung der Reihe Junge zeitgenössische Kunst aus Sachsen im Museum Gunzenhauser Werke des in Karl-Marx-Stadt geborenen Künstlers Wilhelm Frederking (*1982). Unter dem Titel Theories of the deep understanding of things werden Gemälde, Plastiken, eine Papierarbeit und ein Video aus den Jahren 2014 bis 2017 gezeigt.

    Learn More

    Kunstsammlungen am Theaterplatz
    2. Apr 2017 – 25. Jun 2017

    »Und die Flügel ziehen himmelwärts«

    Anlässlich des 90. Geburtstages von Wolfgang Mattheuer (1927–2004) zeigen die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz Druckgrafiken des Künstlers. Dank der großzügigen Schenkung des Chemnitzer Sammlers Hartmut Koch im Jahr 2002 besitzen die Kunstsammlungen Chemnitz das vollständige druckgrafische Werk von Wolfgang Mattheuer. Mit einer Auswahl von etwa 70 Werken aus den Jahren 1956 bis 2002 gibt die Ausstellung einen exemplarischen Überblick über sein vielseitiges druckgrafisches Schaffen.

    Learn More

    Kunstsammlungen am Theaterplatz
    9. Apr 2017 – 18. Jun 2017

    Culture Cuts. Cody Choi

    Die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz präsentieren vom 9. April bis zum 18. Juni 2017 in einer Retrospektive etwa 80 Kunstwerke des Koreaners Cody Choi (*1961) aus den Jahren 1986 bis 2015. Der Künstler vertritt 2017 Korea auf der 57. Biennale von Venedig. Neben Gemälden, Zeichnungen, Fotografien und Skulpturen sind Installationen, Collagen, Objekte, Medien- und Neonkunstwerke zu sehen.

    Learn More

    Kunstsammlungen am Theaterplatz
    9. Apr 2017 – 18. Jun 2017

    Traditionelle Kunst aus Korea

    Die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz präsentieren als Ergänzung zur Ausstellung Culture Cuts. Cody Choi vom 9. April bis zum 18. Juni 2017 traditionelle Kunst aus Korea. Unter den Leihgaben des Museums für Ostasiatische Kunst Köln befinden sich Keramiken, Spiegel, ideografische Blätter, Behälter und eine Skulptur. Die aus der Goryeō-Dynastie (918–1392) und der Joseon-Dynastie (1392–1910) stammenden Exponate geben einen exemplarischen Einblick in typische Gestaltungsweisen asiatischer angewandter Kunst.

    Learn More

    Museum Gunzenhauser
    5. Mar 2017 – 18. Jun 2017

    Leben ist Glühn

    Die Kunstsammlungen Chemnitz – Museum Gunzenhauser zeigen vom 5. März bis zum 18. Juni das Werk des Berliner Expressionisten Fritz Ascher (1893–1970). Die Ausstellung gibt mit einer repräsentativen Auswahl von rund 40 Gemälden und Grafiken einen Einblick in das vielfältige Schaffen des Künstlers. Die Präsentation lädt zur Wiederentdeckung des ehemals verfemten und fast vergessenen Künstlers ein, der von den Nationalsozialisten verfolgt und dessen frühes Werk durch den Zweiten Weltkrieg in Teilen zerstört wurde.

    Learn More

    Kunstsammlungen am Theaterplatz
    8. Apr 2017 – 11. Jun 2017

    Dagmar Ranft-Schinke

    Die Kunstsammlungen Chemnitz am Theaterplatz präsentieren erstmals 28 teils großformatige Gemälde der Chemnitzer Künstlerin Dagmar Ranft-Schinke (*1944). In der Ausstellung mit Werken des einzigen weiblichen Mitglieds der Künstlergruppe Clara Mosch werden Arbeiten aus den Jahren 1977 bis 2016 gezeigt. 

    Learn More