Expositions En cours En cours Expositions

Schloßbergmuseum
16 Oct 2022 – 28 Fév 2023

Metamorphose

Fotograf:in unbekannt, Baustelle des Chemnitzer Neuen Rathauses am Neumarkt/Markt, um 1908

Das alte Chemnitz wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Doch war dieses Vorkriegschemnitz wirklich »alt«? Fotografien der Jahre 1870 bis 1914 aus den Sammlungen des Schloßbergmuseums dokumentieren die gewaltigen Veränderungen der Stadtstruktur mit diesem damals noch jungen Medium. Im 19. Jahrhundert löste die Industrialisierung einen Veränderungsprozess bis dahin unbekannter Dimension aus. Im Aufschwung der Gründerjahre wurde Chemnitz Großstadt. Die mit Plattenkameras angefertigten und oft sehr detailreichen Bilder sind die ersten und gleichzeitig letzten fotografischen Aufnahmen des ...

En savoir plus

Schloßbergmuseum
23 Oct 2022 – 26 Fév 2023

Klang der Großstadt

Alfred Kunze, Theaterplatz Chemnitz

2021 jährt sich zum 150. Mal die Gründung des Deutschen Kaiserreichs, das von 1871 bis 1918 / 1919 bestand. In diesen Zeitraum fällt die durch unvorstellbare Dynamik forcierte Formung des Gemeinwesens der Stadt Chemnitz zur sächsischen Industriemetropole: Mit 100.000 Einwohnern im Jahr 1883 überschritt die Kommune die Grenze zur „Großstadt“ formell – bis 1900 kamen jeweils im Zehn-Jahres-Schritt weitere 100.000 Einwohner dazu. Chemnitz wurde Boomtown. Eine prächtige City entstand. Die Randbezirke wurden sowohl von dicht ...

En savoir plus

Museum Gunzenhauser
13 Nov 2022 – 12 Fév 2023

present perfect. Neuerwerbungen der Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland

Emeka Ogboh (*1977), aus der Serie: Sufferhead Original (Baden Baden), 2017, Fine Art Print, 75 x 50 cm © Emeka Ogboh

Seit 1970 dokumentiert die Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland künstlerische Entwicklungen im Land. Mittlerweile umfasst sie rund 1.700 Werke und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien verwaltet und betreut. Im Jahr 2021 wurden zusätzlich Werke aus Mitteln des Förderprogrammes NEUSTART KULTUR erworben. Diese und ausgewählte Werke, die zwischen 2017 und 2021 für die Sammlung der Bundesrepublik Deutschland angekauft worden sind, werden in der Ausstellung Identität nicht zugewiesen vom 7. Mai ...

En savoir plus

Kunstsammlungen am Theaterplatz
20 Nov 2022 – 26 Fév 2023

Zwischen Avantgarde und Repression

Vilém Reichmann, Bombardon, 1946, aus dem Zyklus Raněné město, Moravská galerie, Brno © Miroslav Myška

Nach den klassischen Avantgarden in Paris um 1930 rückt die Ausstellung über die tschechische Fotografie der Nachkriegszeit ein weiteres zentrales Kapitel der europäischen Fotogeschichte in den Blick. Im Mittelpunkt stehen fünf der bedeutendsten Positionen dieser Jahre: Josef Sudek, Vilém Reichmann, Emila Medková, Jan Svoboda und Josef Koudelka.

En savoir plus

Kunstsammlungen am Theaterplatz
19 Mar 2023 – 11 Juin 2023

Metablau

Ernst Wilhelm Nay, Metablau, 1972

2020 erhielten die Kunstsammlungen Chemnitz von der Sammlerfamilie Thomas ihre bisher umfassendste Einzelschenkung in der Geschichte des Hauses. Brigitte und Hans Robert Thomas haben in Weiden in der Oberpfalz eine herausragende Sammlung druckgrafischer Werke zusammengestellt. Darunter befinden sich Arbeiten der Künstler Max Beckmann, Marc Chagall, Eduardo Chillida, Piero Dorazio, Otto Dix, Friedrich Dürrenmatt, Günther Förg, Ernst Wilhelm Nay, Serge Poliakoff, Günther Uecker und Victor Vasarely. Einen Schwerpunkt bildet das nahezu vollständige druckgrafische Werk von Antoni ...

En savoir plus