Kunstsammlungen am Theaterplatz
15 Août 2021 – 31 Oct 2021

Cristina Lucas

Cristina Lucas, Europleasure International LTD.: Touch and Go, 2010 © Cristina Lucas

Cristina Lucas
Maschine im Stillstand

Die spanische Künstlerin Cristina Lucas arbeitet in zahlreichen Medien und Genres. Ein zentrales Anliegen ihrer Werke gilt der Konfrontation von politischer und subjektiver Geschichtsschreibung, der Aufarbeitung von kulturellen und geschlechterspezifischen Klischees. Ausgangspunkt der umfangreichen Einzelausstellung in Chemnitz ist die Mehrkanal-Videoinstallation Unending Lightning, mit der sie seit 2013 die Geschichte des Luftkriegs akribisch erforscht. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschergruppen entsteht so eine sich fortdauernd weiterentwickelnde Datenbank, ergänzt durch beeindruckende Bildarchive und Filmdokumente.

Daneben werden auch Werke der Künstlerin gezeigt, die sich einer neuen Sichtweise von Wertschöpfungsketten und der Kapitalisierung von Zeit und Landschaft widmen. Zudem hat sie einen Korpus an kritischen kartografischen Modellen entwickelt, mit der sie auf algorithmische, philosophische, poetische oder auch humorvolle Weise neu gesehene Zusammenhänge verdeutlicht.