3 juillet 2024, 13:00 Uhr | Sieh Dir die Menschen an! | Museum Gunzenhauser

Atelier : Selfies – Selbstporträts – Sichtweisen

Hans Grundig, Bildnis Gerda Laube, 1925, Kunstsammlungen Chemnitz, Foto: Kunstsammlungen Chemnitz/Jürgen Seidel © VG Bild-Kunst, Bonn 2024

Selfies – Selbstporträts – Sichtweisen
Fotografie-Workshop mit Natalie Bleyl

In diesem Workshop wird euch gezeigt, wie ihr eure eigenen Selfies und Porträts gestalten könnt. Wir lernen nicht nur die Grundlagen der Porträtfotografie kennen, sondern auch verschiedene Techniken, um die eigene Persönlichkeit und Individualität zum Ausdruck zu bringen. Außerdem werden wir zusammen ausprobieren, wie die Verwendung von künstlicher Intelligenz eure Porträts umgestaltet.

Wir sprechen über die Geschichte hinter Selbstporträts und den Porträts in der aktuellen Ausstellung. Wie hat sich das auf die moderne Fotografie auswirken? Und welche Bedeutung haben Gesichtsausdrücke, wenn wir uns selbst fotografieren?

Der Workshop ist für alle von euch, egal, ob ihr schon Erfahrung in der Fotografie habt oder nicht. Hier könnt ihr kreativ werden und eure Persönlichkeit zeigen!

Mitbringen: Bitte das eigenen Smartphone oder wenn vorhanden eine Kamera (ist aber nicht notwendig)

Ferienangebot für Jugendliche ab 14 Jahren

Tageskarte nach Tarif, unter 18 Jahren oder für Schüler:innen ist die Teilnahme kostenlos
Mittwoch, 3. Juli 2024, 13 – 18 Uhr
Treffpunkt: Foyer des Museum Gunzenhauser
Max. 10 Teilnehmende

Wir bitten um Anmeldung bis zum 2.7.2024 unter: info.kunstsammlungen@stadt-chemnitz.de oder +49 (0)371 488 4447.

Enregistrer le rendez-vous