Kunstsammlungen am Theaterplatz
18. Okt 2020 – 7. Feb 2021

Musterung

Magdalena Kita, Californication (Muscle Beach, Fotoshooting), 2015, Courtesy the artist, Foto: Ignacio Genzon

Musterung
Pop und Politik in der zeitgenössischen Textilkunst

Die Auseinandersetzung mit dem Stofflichen, neuen Textilien und Trägermaterialien begeistert Künstler:innen unterschiedlicher Generationen und Herkunft aus allen Kontinenten. Vorhang, Tapeten und Teppiche werden als Bildträger zeitgenössischer Darstellungen wiederentdeckt. Mit Stoffen, textilem Dekor und Kleidung lassen sich Geschichten, Hintergründe historischer, bildlicher und globaler Zusammenhänge neu erzählen. Dabei steht der Wiederentdeckung traditioneller Techniken die Begeisterung für neue digitale Technologien gegenüber: Smarte Kleidung, Wearables, »social fabrics«, Robot-Designer, Identitätssymbole, Materialforschung, Fast Fashion, globale Netzwerke im Kontext von Massenproduktion und Nachhaltigkeit sind Stichworte, die auch künstlerisch aktuell einer besonderen Musterung unterliegen. Im sächsischen Jahr der Industriekultur zeigt die Ausstellung anhand international renommierter Positionen, wie explizit und facettenreich Popkulturelles, (Post-)Feministisches und Tagespolitisches mit textilen Materialien ihren Ausdruck findet.

Wegbeschreibung

Galerie

Magdalena Kita, Californication (Muscle Beach, Fotoshooting), 2015, Courtesy the artist, Foto: Ignacio Genzon
Magdalena Kita
Californication (Muscle Beach, Fotoshooting), 2015